IMS Anwendertreffen

Die Veranstaltung zur Ionenmobilitätsspektrometrie – als Ergänzung zur internationalen ISIMS Konferenz (www.isims.info) mit wechselnden Standorten auf beiden Seiten des Atlantik – bietet IMS-Anwendern, Studenten, Forschern und Geräteherstellern alle zwei Jahre eine „lokale“ Plattform, um Ideen, Entwicklungen und Ergebnisse auszutauschen und zu präsentieren. Im Laufe der Jahre hat sich diese Community mit über 100 Teilnehmern beim virtuellen 8. Treffen 2021 zu einem wichtigen Teil der globalen IMS Society entwickelt.

Zu den behandelten Themen gehören Grundlagen, Ionenchemie, Instrumentierung, Umweltanalytik, GC-IMS und IMS/MS Anwendungen, Biomedizinische Anwendungen, Sicherheitstechnik, Mikrobiologische Anwendungen usw.

Die Historie des IMS-Anwendertreffens

1. Leibniz-Institut für Analytische Wissenschaften – ISAS – e.V., Dortmund, 2006
2. Umweltforschungszentrum, Leipzig, 2008
3. Airsense Analytics, Schwerin, 2010
4. Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung Berlin, 2012
5. Universität Duisburg- Essen, 2014
6. Leibniz Universität Hannover, 2016
7. Hochschule Reutlingen, 2018
8. Universität Potsdam, 2020 (2021)